Belgische Kletterer (Baas) haben 2008 zum ersten Mal ein Veteran Tree Climbing Championship organisiert. Seit dem wurde das Event vier weitere Male ausgetragen; zwei mal in Belgien, einmal in den Niederlanden und zum ersten Mal als Europaisches Event (2014) in Deutschland
Dieses Jahr wird das European Veteran Tree Climbing Championship in Mallorca stattfinden, organisiert von ABA (Associació Balear de l’Arbre) und der Asociación Española de Arboricultura. Zusätzlich zum Wettbewerb wird es Seminare und Parxisvorführungen geben.

  • 14-16.10.2016 (Wettbewerb am Sonntag)
  • Valldemossa, Mallorca, Spain
  • 40EUR für ISA Mitglieder/80 für nicht Mitglieder und max. 40 Teilnehmer

European veteran tree symposium

  • 14-15.10.2016 (Freitag, Samstag)
  • Vorträge zu
    • Laubfärbung
    • Geschichte der Baumpflege in Europa
    • Vergleich von modernen und klassischen Klettertechnik
    • ‚Old school‘ rigging Techniken

Valldemossa ist eines der schönsten Dörfer in Mallorca. Die Lage in den Hügeln der Tramuntana , etwa 17 km von Palma macht Valldemossa zu einem außergewöhnlicher Ausflugsziel.Umgeben von bewaldeten Hügeln und einer üppigen Landschaft, ist auch sehr beliebt bei Outdoor-Enthusiasten.

Der Veteran Meisterschaft findet in einer klassischen mallorquinischen  Finca (Sa Coma de Valldemossa) statt. Sein Nachlass enthält eine Menge Geschichte, einer der größten Bäume
(Pinus halepensis) der Insel und ein Quercus ilex Wald ideal für Camping. Wasser und Toiletten werden zur Verfügung gestellt werden (20 Minuten Fahrt zum Strand).

  • Campinggebühr 15,00 €

Auf dem Weg zum Strand liegt eine außergewöhnliches Fels-Klettergebiet mit fantastischen Sonnenuntergängen. Valldemossa hat viele Übernachtungsmöglichkeiten, Hotels, Pensionen, Camping und Fincas zur Miete. Das Essen wird von den lokalen Caterer serviert werden. Samstagabend ein Abendessen vom Grill mit Live-Musik und Party. Sonntag verschiedene Gerichte aus lokalen Foodtrucks.

Mehr Infos in Spanisch auf https://aearboricultura.org/Anmeldungsformular auf englisch oder telefonisch: Toni Calafell : +34 619 10 56 26 oder  Jan von Hofmann : +49 173 250 76 89.

 

Tags: , ,

Eine Antwort hinterlassen

%d Bloggern gefällt das: